Medikamente

Category Archives for Medikamente

Wie Du Mirtazapin auf die sanfte Art und Weise absetzen kannst

0 shares Share0 Pin0 Tweet0 Beim Absetzen von Mirtazapin kann es zu starken Entzugserscheinungen kommen – so wie beim Absetzen von anderen Antidepressiv. Das passiert meistens dann, wenn man die Dosis zu schnell und in zu großen Schritten reduziert. Durch ein langsames Ausschleichen – kleine Dosisreduktionen über einen längeren Zeitraum – gelingt es meistens, die Nebenwirkungen […]

Weiterlesen

Meine Erfahrungen und Tipps mit dem Absetzen von Antidepressiva

0 shares Share0 Pin0 Tweet0 Du möchtest Deine Antidepressiva absetzen, bist Dir aber unsicher, wie Du am besten vorgehst? Dann ist mein Artikel genau der richtige für Dich. Das Absetzen von Antidepressiva ist nicht einfach, aber mit der richtigen Strategie durchaus machbar. Ich habe selbst mehrmals meine Antidepressiva (Citalopram, Escitalopram und Mirtazapin) abgesetzt und dabei meine Erfahrungen […]

Weiterlesen

Das solltest Du lesen, bevor Du mit der Einnahme von Amitriptylin beginnst

Einige Menschen googeln nach “Amitriptylin Teufelszeug”. Das lässt darauf schließen, dass auch dieses Antidepressivum nicht ohne Nebenwirkungen und Wechselwirkungen auskommt. Das Wichtigste erfährst Du in diesem Artikel. Der eigentliche Vorteil liegt meiner Meinung nach darin, dass es Amitriptylin auch in Tropfenform gibt. So kann man auch sehr gut kleine Dosen einnehmen und sich von unten […]

Weiterlesen

Meine Erfahrungen mit den Nebenwirkungen von Citalopram

Share0 Pin0 Share +10 Tweet0 Über michHallo,mein Name ist Andreas und ich bin 38 Jahre alt. Ich litt jahrelang unter einer Angststörung mit Panikattacken, Depressionen und Zwangsverhalten.   Auf meinem Blog berichte ich über meine persönlichen Erfahrungen meiner (mittlerweile überwundenen) Erkrankungen. Du findest hier aber auch gut recherchierte objektive Artikel zu den Themen Angst und Unruhe, Panik und Depression. Falls […]

Weiterlesen

Langzeitschäden durch Antidepressiva?

Share0 Pin0 Share +10 Tweet0 „Habe ich durch die Langzeiteinnahme von Antidepressiva Langzeitfolgen oder gar Langzeitschäden zu befürchten?“ Da ich selbst jahrelang Antidepressiva eingenommen habe, habe ich mir diese Frage schon viele Male selbst gestellt. Und natürlich habe ich auch viel dazu recherchiert. In diesem Artikel möchte ich dir mitteilen, was meine Recherchen ergeben haben und natürlich […]

Weiterlesen

Neuroleptika: Chemische Hilfe nicht nur bei Psychosen

Share0 Pin0 Share +10 Tweet0 Hast Du schon einmal Stimmen gehört oder Dinge gesehen, die Dir Dein Gehirn vorgegaukelt hat? Eine Fata Morgana lässt sich mit dem Verstand erklären – aber psychotische und andere mentale Störungen lassen sich nicht mit Logik begreifen. Gleichzeitig versetzen sie Betroffene in Angst und Schrecken. In diesem Fall greifen Psychiater zu […]

Weiterlesen

CBD Öl und Antidepressiva Wechselwirkungen: Zuviel des Guten?

Entscheidend für Wechselwirkungen zwischen CBD Öl und Antidepressiva sind Rezeptoren für Botenstoffe und Enzyme der Cytochrom-Familie. Das Bewusstsein für Depressionen wächst ständig – und damit der Konsum von Antidepressiva. Früher mussten sich deprimierte und psychisch angeschlagene Zeitgenossen häufig anhören, sie sollten sich doch ‚am Riemen reißen’. Glücklicherweise sind diese Zeiten vorbei. Heute können wir psychische Störungen mit […]

Weiterlesen

Benzodiazepine: Paradebeispiel für zweischneidiges Schwert

Auf dem Planeten Erde gibt es kein Licht ohne Schatten. Ein Beispiel für diese Binsenweisheit sind Benzodiazepine. Valium, Tavor, Xanax: Tag für Tag nehmen Millionen von Menschen Benzodiazepine ein. Ursprünglich dachten Mediziner und Patienten, diese Medikamente hätten kaum Nebenwirkungen. Heute wissen wir, dass dies nicht stimmt. Bei Benzodiazepinen handelt es sich um zweischneidige Schwerter, die auf beiden […]

Weiterlesen

Diazepam: Valium – die originalen ‚Mother’s little helpers’

Wie kaum ein anderes Medikament verkörpert Diazepam, Handelsname Valium, den Begriff Beruhigungsmittel.  Valium gilt als Paradebeispiel einer regelrechten Revolution bei den Psychopharmaka, die in den 60er Jahren begann. Es lindert zahlreiche psychische Störungen, einschließlich Angstzuständen und Epilepsie – sogar bei Hund und Katze. Auch als Schlafmittel leistet es gute Dienste.  Informiere Dich hier umfassend! 0 shares […]

Weiterlesen

Hoggar Night (Doxylamin): Der steinige Weg in Orpheus Arme

0 shares Share0 Pin0 Tweet0 Immer mehr Deutsche drehen und wenden sich nachts in ihren Betten, ohne Schlaf zu finden. Müdes Deutschlandtituliert die DAK-Krankenversicherung ihren Gesundheitsbericht 2017. Demnach schlafen 80 Prozent (!) aller Erwerbstätigen schlecht.  Deshalb boomt der Markt der Schlafmittel. Hoggar Night heißen beliebte Tabletten und Schmelztabletten, die Du rezeptfrei bekommst.  Was verbirgt sich hinter diesem […]

Weiterlesen

Xanax: Alprazolam – ein Medikament mit zwei Gesichtern

Das Wort zweischneidig trifft bei dem Wirkstoff Alprazolam den Nagel auf den Kopf. Das unter dem Handelsnamen Xanax verkaufte Benzodiazepin löst Ängste und entspannt wunderbar.  Doch das Schweben auf Wolke Sieben hat seinen Preis: Die kleinen Pillen machen ganz schnell süchtig und es ist oft schwer, von ihnen loszukommen. Informiere dich hier umfassend über Xanax! 0 shares […]

Weiterlesen

Seroquel: Der starke Wirkstoff Quetiapin unter der Lupe

1 shares Share0 Pin1 Tweet0 Wer unter schweren psychischen Störungen leidet, braucht unbedingt Hilfe. Medikamente sind heutzutage Teil jeder Therapie. Ein stark wirkendes Arzneimittel unter den Psychopharmaka heißt Seroquel, das die psychoaktive Substanz Quetiapin enthält. Es wirkt stark beruhigend und wird u.a. bei Schizophrenie und bipolarer Störung verschrieben.   Seroquel zählt zu den sogenannten Blockbuster-Medikamenten mit Umsätzen […]

Weiterlesen

Mirtazapin: Wenn alles zu viel wird

Du leidest unter Depressionen und denkst darüber nach, Dich vom Leben zu verabschieden? Mirtazapin gehört zu den verschreibungspflichtigen Antidepressiva, die Dir in Phasen der Verzweiflung helfen können. Doch dieses Medikament hat zahlreiche Nebenwirkungen, die sich auf Deinen Alltag auswirken – unter anderem Müdigkeit und Gewichtszunahme.  Informiere Dich hier umfassend über Mirtazapin.Über michHallo,mein Name ist Andreas und ich bin […]

Weiterlesen

Das Wichtigste über Antidepressiva und meine persönlichen Erfahrungen

Share0 Pin0 Share +10 Tweet0 Antidepressiva sind Medikamente, die dabei helfen sollen, Depressionen, Angststörungen, soziale Phobien, Zwangsstörungen und ähnliche Erkrankungen zu lindern. Ihre Wirkweise beruht angeblich darauf, die Balance der Neurotransmitter (Botenstoffe) im Gehirn wieder herzustellen. Dieses Ungleichgewicht an diesen Botenstoffen – so will uns zumindest die Pharmaindustrie glauben lassen – soll für unsere Stimmungsschwankungen und […]

Weiterlesen

Sertralin (Zoloft): Wirkung, Nebenwirkung und Co

Laut einer aktuellen Studie wirkt das Antidepressivum Sertralin (Markenname: Zoloft) bereits in den ersten 6 Wochen gegen Ängste – gegen Depressionen allerdingst nicht so stark bzw. erst später.Sertralin ist ein Antidepressivum, das zur Klasse der Serotonin-Wiederaufnahmehemmer gehört (englisch: SSRI = Selective Serotonine Reuptake Inhibitor). In der Folge ist mehr Serotonin verfügbar und dieses Mehr an […]

Weiterlesen

Escitalopram (Cipralex): Wirkung, Nebenwirkung und Co

Du zitterst jeden Tag vor der nächsten Panikattacke? Depressionen verwandeln Dein Leben in eine graue, bleischwere Wüste? Dann brauchst Du Hilfe. Antidepressiva können Dich dabei unterstützen, mit Deiner psychischen Störung zurechtzukommen. Escitalopram – auch als Cipralex bekannt – gilt als der wirksamste Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI). Seine angstlösende Wirkung setzt meist wesentlich schneller ein als bei anderen Medikamenten […]

Weiterlesen

Hilfe durch Promethazin Tropfen (Atosil) von Neuraxpharm und Co.

Promethazin-Tropfen (Atosil) gehören zur ersten Generation der Antihistamine. Der Wirkstoff ist ein Bestandteil der Medikamentengruppe Phenoziathine, dessen bekanntester Vertreter Chlorpromazin ist.  Im Gegensatz zu verwandten Substanzen wirkt Promethazin nur schwach bei Psychosen. Allerdings beruhigt es gut und kann auch bei allergischen Reaktionen eingesetzt werden. Darüber hinaus eignet es sich als Ersatzmedikament beim Entzug von Tavor. Hier erfährst Du […]

Weiterlesen

Erfahrungen, Wirkung, Dosierung und Nebenwirkungen von Opipramol

Opipramol ist ein Psychopharmakon mit dem Wirkstoff Opipramoldihydrochlorid, welches gleichermaßen beruhigend (leicht sedierend), angstlösend (anxiolytisch) und stimmungsaufhellend (antidepressiv) wirkt. Es gehört chemisch zur Gruppe der Dibenzazepine und ist somit ähnlich der Gruppe der trizyklischen Antidepressiva, auch wenn sich der Wirkmechanismus von Opipramol deutlich von dem der trizyklischen Antidepressiva unterscheidet. Du leidest unter Schlafstörungen, Depressionen oder Panikattacken?  Medikamente […]

Weiterlesen

Wirkung, Nebenwirkung und Erfahrungen zu Venlafaxin

Share0 Pin0 Share +10 Tweet0 Venlafaxin ist ein häufig verschriebenes Antidepressivum, welches vorrangig auch bei Angststörungen und Panikattacken Einsatz findet. Es gehört zur Klasse der SNRI. Das sind solche Medikamente, welche die Wiederaufnahme von Serotonin und Noradrenalin hemmen. Dadurch steigt das Level dieser Botenstoffe an und soll dadurch für die antidepressive und angstlösende Wirkung verantwortlich […]

Weiterlesen

So schnell entwickelt sich eine Abhängigkeit von Tavor

Share0 Pin0 Share +10 Tweet0 Gibt es eine Pille, die alle Ängste und Sorgen nichtig und klein macht? Jein. Tatsächlich wirkt Tavor bei Angstzuständen ganz hervorragend. Leider ist das nur die eine Seite der Medaille. Tavor gehört zu der Medikamentengruppe Benzodiazepine. Diese Medikamente führen schnell zur Abhängigkeit. Bereits nach der täglichen Einnahme von nur zwei Wochen […]

Weiterlesen

Mein Erfahrungen mit Mirtazapin 15 mg zum Schlafen

Mirtazapin ist ein Antidepressivum aus der Gruppe der NaSSA (=Noradrenerges und Spezifisch Serotonerges Antidepressivum), welches die Aufnahme der Neurotransmitter Serotonin und Noradrenalin hemmt und dadurch deren Verfügbarkeit erhöht. Die Wirkung von Mirtazapin unterscheidet sich von den trizyklischen Antidepressiva, von den Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmern (SSRI) und auch von den Monoaminooxidase-Hemmern. Der Rest des Artikels ist deutlich spannender und weniger […]

Weiterlesen

Tavor (Lorazepam): ein Medikament mit hohem Suchtpotential

Dein Arzt hat Dir das Medikament Tavor verschrieben. Nach der Einnahme fühlst Du Dich, als hätte eine kleine Tablette eine tonnenschwere Last von Deinen Schultern genommen. Der Wirkstoff Lorazepam von Tavor wirkt zuverlässig bei allen Arten von Angst, Schlafstörungen und zur Beruhigung vor Operationen. Er wird heute von Pfizer hergestellt. Doch alle Formen dieses Medikaments, Tavor […]

Weiterlesen

Meine Erfahrung mit Tavor, Escitalopram und Promethazin

In diesem Artikel möchte ich meine persönlichen Erfahrungen mit Tavor, Escitalopram und Promethazin schildern. Du wirst die zwei Seiten des Angstlösers Tavor kennenlernen, aber auch inwiefern und in welchen Situationen mir das Antidepressivum Es(-citalopram) und das schwache Neuroleptikum Promethazin geholfen hatten. Außerdem erfährst Du, wie es mir heute geht und ob ich diese Medikamente noch […]

Weiterlesen