Geschrieben von Andreas Humbert

Zuletzt aktualisiert: 17.02.2024

Cholin bei Schlafstörungen wie gut hilft es

Cholin: der natürliche Stimmungsaufheller, der auch Schlafstörungen lindern kann. Erfahren Sie mehr über die Vorteile und die Rolle von Cholin im Körper.

Cholin ist ein wasserlöslicher essentieller Nährstoff, genauer gesagt: ein Mikronährstoff, der der Familie der B-Vitamine ähnlich ist. Diese Verbindung spielt eine wichtige Rolle für die Funktionen des Körpers und des Gehirns.

Cholin gehört zwar nicht zu den B-Vitaminen wie z.B. Vitamin B6; es ähnelt aber den Vitaminen des B-Komplexes. Wegen dieser Ähnlichkeiten zählt man es zu den Vitaminoiden. Früher wurde es auch als Vitamin B4 bezeichnet. Allerdings fanden Forscher heraus, dass der Mensch in der Lage ist, diese Verbindung auch selbst herzustellen. Allerdings nur solange er eine eine ausreichende Menge der Aminosäure Methionin und des B-Vitamins Folsäure als Nahrung aufnimmt.

Unabdingbar für Hirn und Nerven: Cholin verbessert die Gedächtnisfunktionen, sorgt für ein gesundes Nervensystem und ist notwendig, um den Schlaf zu fördern. Es unterstützt auch die Zellmembranen, schützt die Leber vor Fettansammlungen und unterstützt die Funktion der Nebennieren. Cholin für die Psyche: Die Substanz wird auch als Stimmungsaufheller und zur Linderung von Kopfschmerzen eingesetzt.

Über mich


Hallo,
mein Name ist Andreas und ich bin 41 Jahre alt. Ich litt jahrelang unter einer Angststörung mit Panikattacken, Depressionen und Zwangsverhalten.

Auf meinem Blog berichte ich über meine persönlichen Erfahrungen meiner (mittlerweile überwundenen) Erkrankungen. Du findest hier aber auch gut recherchierte objektive Artikel zu den Themen Angst und Unruhe, Panik und Depression.

Falls Du mehr über mich erfahren möchtest und was mir persönlich am meisten geholfen hat, kannst Du das hier nachlesen.

Cholin über die Ernährung aufnehmen

In verschiedenen Lebensmitteln wie Weizenkeimen, Artischocken, Pute, Eiern, Jakobsmuscheln und Brokkoli ist Cholin enthalten. Eier und Hühnerfleisch gehören ebenso dazu. Pflanzliche Nahrung enthält allerdings meist nicht so viel Cholin wie tierische. Während Truthahn beispielsweise mit 82,5 mg Cholin pro 100 g eine Menge enthält, enthält Tofu nur 27,4 mg. (1)

Falls du dich vegan ernährst, musst du darauf achten, dass du genügend pflanzliche Produkte isst, die Cholin enthalten. Alternativ kannst du Cholin über Nahrungsergänzungsmittel aufnehmen. So stellst du sicher, dass dein täglicher Bedarf an Cholin gedeckt wird.

Im Folgenden wird erläutert, wie Cholin funktioniert und welche Rolle es bei der Regulierung des Schlafs spielt.

Wie wirkt Cholin auf die Funktionen von Körper und Gehirn?

Cholin ist dafür verantwortlich, dass die Stoffwechselprozesse reibungslos ablaufen und ist außerdem wichtig für die Einleitung gesunder Schlafzyklen. Es hilft dem Körper bei bestimmten Entgiftungsprozessen. Und zwar, indem es für einen guten Fettstoffwechsel sorgt. Des Weiteren reguliert es vermutlich auch das Cholesterin im Blut.

Es handelt sich um ein körpereigenes Molekül, das dazu beiträgt, den zirkadianen Rhythmus (innere Uhr) des Körpers aufrechtzuerhalten.

Bedeutung für das Nervensystem

Im Gehirn und Nervensystem spielt Cholin eine wichtige Rolle, denn es ist die Vorstufe für die Produktion des wichtigen Neurotransmitters Acetylcholin.

Neurotransmitter sind Moleküle, die dem Gehirn helfen, mit den Systemen im Körper zu kommunizieren und sie zu regulieren. Und zwar indem sie Signale zwischen den Zellen über Verbindungsstellen, die Synapsen, übertragen. Durch diese Übertragung werden Schlaf, Stimmung, Durst und Hunger reguliert.

Acetylcholin ist ein Neurotransmitter, der an Gedächtnis und Bewusstsein beteiligt ist. Er spielt auch eine wichtige Rolle bei der Einleitung von Schlaf und Träumen. Der Acetylcholinspiegel erhöht sich während des Schlafs, gewöhnlich dann, wenn Träume auftreten.

Das cholinerge System besteht aus Millionen von Nervenzellen, die den Neurotransmitter Acetylcholin nutzen, um Aktionspotenziale im Nervensystem zu regulieren. Die Freisetzung von Acetylcholin führt zur Stimulation von Nervenrezeptoren, die einen Impuls weiterleiten. Das cholinerge System ist an verschiedenen Verhaltensweisen und kognitiven Funktionen wie Lernen, Stimmungsregulation und Aufmerksamkeitssteuerung beteiligt.

Im Nervensystem findet man Cholin im Parasympathikus. Das ist der Teil des Nervensystems, der für Beruhigung und Entspannung zuständig ist. Er verlangsamt auch die Herz- und Schilddrüsenfunktion, regt dafür aber Magen-und Darmtätigkeit an.

Risiken von Cholin-Mangel

Ein Cholinmangel kann zu Einlagerungen von Fett in der Leber führen, was die Leberfunktion einschränken und das Risiko für Lebererkrankungen erhöhen kann. Es ist wichtig, genügend Cholin in der Ernährung zu haben, um eine Fettleber und andere gesundheitliche Risiken zu vermeiden. Ein Mangel an Cholin kann auch den Carnitin-Stoffwechsel stören, das Wachstum beeinträchtigen, die Fruchtbarkeit beeinträchtigen und die Produktion roter Blutkörperchen reduzieren. Darüber hinaus erhöht ein Cholinmangel das Risiko für Lern- und Gedächtnisstörungen sowie für Alzheimer-Krankheit.

Die Wichtigkeit des Schlafs

Wie wirksam ist die Einnahme von Cholin für den Schlaf? Im Folgenden geht es um die Wirkung von Cholin auf den Schlaf.

Viele würden gerne wissen, wie wir die Qualität unseres Schlafes verbessern und unsere Nächte erholsamer gestalten können. Die meisten von uns verbringen im Laufe ihres Lebens durchschnittlich 25 Jahre mit Schlafen. Das sind etwa 30 % ihres Lebens.

Während dieser Zeit führt unser Körper wichtige Wartungs- und Reparaturprozesse durch, die im Wachzustand nur schwer möglich sind. Der Schlaf gibt unserem Körper die Möglichkeit, den Neurotransmitterspiegel neu zu regulieren, Nährstoffe zu verteilen, Giftstoffe auszuscheiden und Erinnerungen zu festigen.

Schlafmangel kann zu erheblichen gesundheitlichen Problemen wie Müdigkeit, Stimmungsschwankungen und erhöhter Anfälligkeit für Krankheiten führen.

Schlafstörungen können durch chemische Ungleichgewichte oder Defizite im Hirn verursacht werden. Tagsüber ist der Spiegel bestimmter Hormone und Neurotransmitter im Körper hoch und liefert Energie und Anreize für die Erledigung der täglichen Aufgaben. Am Abend sinken diese Werte und der Spiegel von Nachthormonen wie Melatonin steigt an, um den Körper auf den Schlaf vorzubereiten.

Ein normaler Abfall der Erregungshormone bewirkt einen Anstieg der Schlafhormone. Im Gegensatz dazu bewirkt ein normaler Abfall der Schlafhormone am Morgen, dass die Erregungshormone wieder ansteigen.

Ein persönlicher Tipp

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit CBD-Öl gemacht. Es entspannt und beruhigt mich und hat mir sogar dabei geholfen, von meinen Antidepressiva loszukommen. Ich habe hierzu auch einen eigenen Erfahrungsbericht geschrieben, den Du hier nachlesen kannst.

Die üblicherweise von Ärzten verschriebenen Medikamente gegen Angst sind meist Antidepressiva und/oder Benzodiazepine.Diese wirken jedoch nur in etwa der Hälfte der Fälle und haben zudem oft unerwünschte Nebenwirkungen.Ich möchte Dir darüber berichten, wie mir CBD – meiner Meinung nach das beste pflanzliche Mittel gegen Angst, sehr gut gegen meine Angststörung, Panikattacken und Depression geholfen hat. Weiterer Vorteil: CBD-Öl ist nicht nur pflanzlich, sondern natürlich und rezeptfrei.

Weiterlesen

Cholin und Schlaf

Cholinzusätze werden normalerweise verwendet, um das Gedächtnis und die Gesundheit des Gehirns zu verbessern. Aber dieses Vitamin kann dir auch helfen, nachts einen besseren REM-Schlaf zu bekommen.

Es wurde festgestellt, dass Cholin über das cholinerge Nervensystem durch die Regulierung des REM-Schlafs (Rapid Eye Movement) direkte Auswirkungen auf den Schlaf hat. Cholin hilft insbesondere dabei, den Beginn dieses Zyklus einzuleiten.

Der REM-Schlaf ist eine der fünf Schlafphasen, die der Mensch während des Schlafs durchläuft. Er zeichnet sich durch schnelle, zufällige Bewegungen des Auges unter den Augenlidern aus. Er wird manchmal als der wichtigste Schlafzustand angesehen, da er an der Verarbeitung von Informationen, die während des Tages gelernt wurden, und an der Bildung von Erinnerungen beteiligt sein kann.

Cholin ist am Reizbarrieresystem des Gehirns beteiligt. Das ermöglicht es uns, uns im Wachzustand auf eine Sache zu konzentrieren und Ablenkungen zu vermeiden.

Diese Reizbarriere kann uns auch helfen, nachts durchzuschlafen. Sie hilft dabei, Geräusche und Wahrnehmungsinformationen aus der Außenwelt herauszufiltern, wenn wir schlafen. Dadurch ist es weniger wahrscheinlich, dass wir mitten in der Nacht geweckt werden.

Dieser Wirkmechanismus erleichtert es uns, die REM-Schlafphasen zu erreichen, damit wir am nächsten Morgen erfrischt aufwachen.

Cholin kann auch die Traumaktivität und die Lebendigkeit der Träume erhöhen. Acetylcholin ist an der Synthese von Erinnerungen zur Bildung von Träumen beteiligt, die während des Schlafs stattfindet.

Cholin und luzides Träumen

In manchen Fällen kann die Einnahme eines Cholinpräparats dazu führen, dass du dich leichter an deine Träume erinnerst oder dass deine Träume aufregender und abenteuerlicher sind. Einige Menschen haben sogar Cholin und ähnliche cholinerge Ergänzungsmittel eingenommen, um luzide Träume zu erzeugen.

Erwarte aber nicht, dass die Einnahme eines Cholinpräparats vor dem Schlafengehen als Einschlafhilfe funktioniert. In vielen Fällen kann dies zu einer übermäßigen Stimulation führen und dazu, dass dein Geist wach bleibt, obwohl dein Körper müde ist. Am besten nimmst du diesen Nährstoff früh am Tag ein, damit eine späte Einnahme nicht zu Schlafstörungen beiträgt.

Außerdem gibt es Berichte, dass die Einnahme dieses Nahrungsergänzungsmittels zu spät in der Nacht zu extrem lebhaften Albträumen führen kann. Daher solltest du versuchen, es früher am Tag zu konsumieren.

Forschung über die Auswirkungen von Cholin auf den Schlaf

Die Forschung zeigt, dass es einen ausgeprägten zirkadianen Rhythmus des cholinergen Systems gibt. In bestimmten Schlafzuständen ist die Acetylcholinaktivität hoch, während in anderen Zuständen fast keine cholinerge Aktivität vorhanden ist.

Es wird angenommen, dass diese Unterbrechung der cholinergen Aktivität für die Konsolidierung des deklarativen Gedächtnisses wichtig ist, damit wir die tagsüber gelernten Konzepte in unserem Gedächtnis richtig einordnen können.

Studien haben zwar einen Zusammenhang zwischen Cholin und Schlaf hergestellt. Aber es sind noch weitere Untersuchungen nötig, um die Wirksamkeit einer langfristigen Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln zu ermitteln.

Und obwohl Studien darauf hindeuten, dass es für eine kurzfristige Einnahme sicher ist, gibt es keinen Beweis dafür, dass Cholin für den Schlaf eine wirksame Langzeitbehandlung ist. Cholin ist nur als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich, und die FDA hat Cholin nicht als Medikament zur Vorbeugung oder Behandlung von Krankheiten zugelassen.

CBD: eine Alternative

Während meiner persönlichen Leidenszeit, als ich noch selbst unter Depressionen und Angststörungen gelitten hatte, probierte ich viele pflanzliche Mittel aus, um von meinen Antidepressiva loszukommen. Ob Lasea (Lavendelöl), Johanniskraut, Baldrian oder homöopathische Mittel wie Neurexan - ich hatte schon alles probiert, bis ich schließlich auf CBD-Öl gestoßen bin, was bei mir letztlich den Durchbruch gebracht hatte.

Meinen Bericht, wie ich auf CBD gestoßen bin und wie es bei mir wirkte, kannst Du hier nachlesen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für dein Feedback!

AKTION: Nimm an meiner Umfrage teil und erhalte dafür mein E-Book

Ich habe momentan eine Umfrage laufen, in der es um die Erfahrungen mit Psychopharmaka geht.

Hast du selbst schon ein Antidepressivum, ein Neuroleptikum, ein Benzodiazepin oder ein anderes Psychopharmakon genommen? Dann hilf mir und teile deine Erfahrungen mit uns.

Als Dankeschön erhältst du mein E-Book, das ich normalerweise verkaufen. Details zum E-Book findest du weiter unten.

Kontakt

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Wähle hier bitte den passendsten Grund für deine Anfrage aus.

Schnelle Hilfe?


Falls du Selbstmordgedanken hast und akut Hilfe brauchst: Anlaufstellen wie die Telefonseelsorge (0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222) sind rund um die Uhr für dich erreichbar. Weitere Hilfsangebote findest du hier:

https://www.suizidprophylaxe.de/hilfsangebote/hilfsangebote/


Angelika Happ
Angelika Happ
10/02/2024
Andreas antwortet sehr schnell auf meine Fragen zurück😊👍
Sabine Hunziker
Sabine Hunziker
03/02/2024
Ich habe mir das E-Book bestellt, da ich mit Ängsten in einer depressiven Krise konfrontiert war. Viele Informationen waren hilfreich. Vor allem auch der Abschnitt mit "Antidepressiva langsam und sicher reduzieren",da ich selber mit starken Reduktionssymptomen zu kämpfen hatte.
Veronika Draheim
Veronika Draheim
25/01/2024
Hallo, ich fand die Seite sehr gut geschrieben. Wollte eine Email schreiben, aber die angegebene Adresse wurde nicht gefunden. Bitte um die richtige E-Mail Adresse. Danke im voraus
Giuseppe Serra
Giuseppe Serra
24/01/2024
Zum Glück gibt es Menschen wie Andreas. Ich konnte mit ihm über meine Ängste schreiben (er meldet sich schnell zurück auch bei Fragen zu CBD :-) ). Andreas kann (zumindest bei mir) jemanden beruhigen in gewissen akuten Phasen, wenn alles so aussichtslos aussieht. Vielen Dank Andreas! Viele Erfolg euch allen :)
Heinz Horst
Heinz Horst
12/01/2024
ich bin ein alter Hase, was Depressionen und Angststörungen betrifft. Ich habe den Bericht von Andreas erst vor ein paar Tagen gelesen. Daher kann ich keine Erfolgsmeldung machen. Das werde ich später tun. Allerdings hat mit gefallen, wie spontan Andreas auf meine Fragen reagiert hat. Seine Tipps werde ich nun versuchen umzusetzen. Ich hoffe sehr, dass ich dann auch mal sagen kann, der Weg, den Andreas gegangen ist, war auch mein Weg aus der Angst!!! Ein großes Lob und vielen herzlichen Dank
Alex pp (FreeCopyrightVideos)
Alex pp (FreeCopyrightVideos)
10/08/2023
Der Blog beeindruckt durch seine erstklassigen Inhalte und die tiefe Auseinandersetzung mit den Themen. Jeder Beitrag zeigt eine bemerkenswerte Sorgfalt und Expertise. Es ist immer wieder eine Freude, die neuesten Artikel zu lesen und sich inspirieren zu lassen. Gut gemacht!
Fiona Utzi
Fiona Utzi
14/09/2022
Andreas und sein Blog ist ein Geschenk des Himmels.alles,was darin steht wirkt auf mich authentisch und sehr aufbauend.ich selber bin zwar von von Angstzuständen und dergleichen verschont ,habe jedoch durch eine eklatante Fehldiagnose nach einem Schlaganfall ,8monate Antidepressiva genommen,die meinen Körper mit seinen Nebenwirkungen ruiniert haben.Das Absetzen dieses Teufelszeugs gab mir den Rest.Durch Zufall bin ich auf Andreas Blog gestoßen und dabei auf das Cbdöl, Was die Initialzündung Für eine Wende in meinem Drama ist.ich bin auf dem Weg wieder in ein normales Leben, und bin dem "Zufalll" Unendlich dankbarund nicht zuletzt dem Autor dieses Blogs,der sehr ernsthaft und vertrauenswürdig den Dingen eine angemessene Bedeutung bemisst. Freut Euch also seinen Blog entdeckt zu haben !!!! Und glaubt daran: Alles ist möglich !!!! Angstzustände Angstzustände
Die Film Kitchen Johannes Sandhofer
Die Film Kitchen Johannes Sandhofer
27/06/2022
diese Seite hat mir sehr sehr viel geholfen!
Aerdna neseig
Aerdna neseig
30/05/2022
Die Seite macht auf mich einen gut recherchierten Eindruck. Ich lese immer mal wieder nach, wenn ich etwas zu bestimmten Medikamenten wissen will. Es hilft mir mehr als ein Besuch beim Arzt, da er auf der Blog aus der Betroffenenschiene drauf schaut. Was mir auch gut gefällt, ist die ganzheitliche Information. Es werden die gängigen Psychopharmaka vorgestellt, aber auch Erfahrungen mit Alternativmitteln bis hin zum Zusammenhang zwischen Vagusnerv und psychischen Erkrankungen Inzwischen bin ich auch in der Facebookgruppe und habe Andreas über Messenger eine Frage zu CBD Öl gestellt, diese wurde zügig beantwortet. Für Betroffene mit Angststörung, aber auch für deren Angehörige ist der Blog sehr hilfreich

Meine besten Tipps gegen Ängste und Depressionen

  • Wie du Ängste und Traumata einfach wegklopfen kannst
  • Welche Fehler du beim Absetzen von Antidepressiva und Benzos nicht machen darfst
  • Warum dein Schlafrhythmus so wichtig für deine mentale Gesundheit ist und wie du ihn optimieren kannst 
  • Welche einfache Atemtechnik deinen Sympathikus beruhigt 
  • Wie du deinen Heilnerv, deinen Vagusnerv, stimulieren kannst 
  • Die wirkungsvollsten Supplemente, Vitamine und Mineralstoffe gegen Ängste und Depressionen
  • Die 15 wichtigsten Skills bei Depressionen

Meine Produktempfehlungen

01

CBD-Öl
Swiss FX 10%

02

CBD Öl
CBD Vital 10%

03

tDCS-Therapie
Flow Neuroscience

Meine Geschichte

Du möchtest erfahren, was mir am besten geholfen hat?

Dann lies hier meine Geschichte...

>