Geschrieben von Andreas Humbert

Zuletzt aktualisiert: 17.02.2024

Gundermann, auch bekannt als Glechoma hederacea, ist eine Heilpflanze, die seit Jahrhunderten in Mitteleuropa sowohl in der Volksmedizin als auch in der Küche Verwendung findet. Der kriechende Bodendecker ist nicht nur einheimisch, sondern auch reich an verschiedenen Wirkstoffen, die ihm eine Vielzahl an heilenden Eigenschaften verleihen. Zu diesen zählen unter anderem entzündungshemmende, antibakterielle und antivirale Effekte.

Die leuchtend grünen Gundermann-Pflanzen wiegen sich im Wind und werfen schattige Schatten auf den Waldboden. Das Sonnenlicht dringt durch das dichte Blätterdach und beleuchtet die zarten Blätter und winzigen violetten Blüten

Die Verbindung zwischen Gundermann und psychischen Aspekten wie Stimmung und Wohlbefinden ist jedoch weniger dokumentiert. Es wird angenommen, dass die Pflanze aufgrund ihrer allgemeinen Stärkung der körperlichen Prozesse indirekt Einfluss auf die Psyche haben könnte. In der Geschichte wurde Gundermann oft im Rahmen der Frühjahrskuren eingesetzt, um die Frühjahrsmüdigkeit zu vertreiben und das allgemeine Energielevel zu steigern. Während dies auf eine mögliche aufhellende Wirkung auf die Stimmung hindeutet, ist das Wissen um eine gezielte Wirkung auf die Psyche begrenzt und bedarf weiterer wissenschaftlicher Untersuchungen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Gundermann ist eine vielseitige Heilpflanze mit historischer Bedeutung in Mitteleuropa.
  • Der Einfluss von Gundermann auf die Psyche ist anekdotisch und nicht wissenschaftlich belegt.
  • Die Pflanze wird traditionell zur Stärkung des Allgemeinbefindens genutzt.

Botanische Merkmale und Verbreitung

Üppig grüne Gundermann-Pflanzen breiten sich auf dem Waldboden aus, mit zarten violetten Blüten und herzförmigen Blättern, die eine heitere und beruhigende Atmosphäre schaffen

Beim Gundermann (Glechoma hederacea), auch bekannt als Gundelrebe, handelt es sich um eine ausdauernde krautige Pflanze, die sowohl interessante botanische Merkmale aufweist als auch eine breite natürliche Verbreitung hat.

Pflanzenbeschreibung

Die Gundelrebe, botanisch Glechoma hederacea, ist eine wintergrüne Pflanze, die durch ihre langen, kriechenden Ausläufer charakterisiert wird. Die Blätter von Gundermann sind nierenförmig bis rundlich, oft mit einer leicht herzförmigen Basis und grob gezähntem Rand. Sie zeigen sich auf der Oberseite dunkelgrün und können auf der Unterseite purpurn überlaufen sein. Von März bis Mai trägt die Pflanze ihre kleinen, blau-violetten Blüten, die in Scheinquirlen angeordnet sind und einen auffälligen Anblick bieten.

Natürliches Habitat

Gundermann findet man häufig in Wiesen, an Hecken, in lichten Wäldern und ist ein typischer Bodendecker. Diese Pflanze bevorzugt feuchte, nährstoffreiche Böden und ist in weiten Teilen Europas und Asiens verbreitet. Ihre Flexibilität in der natürlichen Umgebung sowie ihre Robustheit machen sie zu einer weit verbreiteten und leicht zu erkennenden Pflanze.

Traditionelle Anwendung und Heilwirkung

Gundermann-Pflanze, die traditionell zu Heilzwecken verwendet wird, mit Schwerpunkt auf ihrer psychologischen Wirkung

Beim Gundermann, oder auch Glechoma hederacea, handelt es sich um eine Pflanze, die aufgrund ihrer Inhaltsstoffe wie Gerbstoffe, Flavonoide und ätherische Öle in der traditionellen Volksmedizin vielseitig verwendet wird. Seine Wirkung umfasst entzündungshemmende und schleimlösende Eigenschaften.

Geschichtliche Bedeutung

Gundermann wurde schon im Mittelalter von Hildegard von Bingen geschätzt und als Heilkraut empfohlen. Es galt als Kraut, das die „inneren Lebensgeister“ stärkt und war für seine positiven Effekte auf Nieren, Leber und Galle bekannt. Die gerbstoffreichen Pflanzenteile wurden nicht nur als Tee, sondern auch in Form von Tinkturen und Salben verwendet, um ihre Heilkraft zu entfalten.

Volksmedizinische Verwendung

In der Volksmedizin wird Gundermann traditionell angewandt, um verschiedenste Leiden zu lindern. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Linderung von Entzündungen und der Förderung der Schleimlösung. Die heilenden Eigenschaften von Gundermann werden in Teeaufgüssen, aber auch äußerlich in Salben zur Behandlung von entzündeten Wunden genutzt. Auch heute findet sich Gundermann noch in naturheilkundlichen Präparaten, die aus Kräutern zusammengestellt werden und zur unterstützenden Behandlung bei Erkrankungen der Atemwege oder Verdauungsorgane dienen.

Kulinarische Nutzung und Rezepte

Gundermann ist ein vielseitiges Kraut, das Deine Küche sowohl geschmacklich als auch nährstoffreich bereichert. Es eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Salaten, Kräuterbutter und Ölen.

Gundermann in der Küche

Gundermann, oft als Wildkraut übersehen, ist ein essbares Kraut, das sich gut in der Küche verwenden lässt. Die herzförmigen Blätter des Gundermanns sind besonders nährstoffreich und geben Deinen Gerichten eine würzige Note. In Salaten kannst Du Gundermann roh verwenden. Es harmoniert ausgezeichnet mit anderen Gemüsesorten und verleiht ihnen eine frische Note. Gundermann eignet sich ebenfalls wunderbar als würzige Zutat in Kräuterbutter, die Du mit frischen Kräutern und etwas Knoblauch verfeinern kannst.

Rezeptempfehlungen

  • Salat mit Gundermann: Mische eine Handvoll frische Gundermannblätter unter Deinen Lieblingssalat. Füge Tomaten, Gurken und eine Vinaigrette aus Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer hinzu für eine schmackhafte Kreation.

  • Gundermann-Kräuterbutter:

    1. Weiche 250 g Butter bei Raumtemperatur auf.
    2. Hacke eine kleine Handvoll Gundermannblätter fein.
    3. Vermenge die Blätter mit der Butter.
    4. Füge nach Belieben Salz und eine gepresste Knoblauchzehe hinzu.
    5. Verteile die Kräuterbutter auf Backpapier, rolle sie zu einer Wurst und kühle sie im Kühlschrank.

Für die Zubereitung aromatischer Öle einfach frische Gundermannblätter in ein Fläschchen mit hochwertigem Pflanzenöl, wie Olivenöl oder Sonnenblumenöl, geben und einige Wochen ziehen lassen. Das Öl nimmt die Aromen auf und eignet sich wunderbar für Dressings oder zum Beträufeln von gekochtem Gemüse.

Ernte, Lagerung und Verarbeitung

Beim Sammeln und Konservieren von Gundermann ist es wichtig, die richtigen Techniken anzuwenden, um die Qualität und Wirksamkeit der Pflanzenteile zu erhalten.

Sammlung von Pflanzenteilen

Gundermann (Glechoma hederacea) erreichst du in voller Pracht während der Blütezeit von März bis Mai. Um die Pflanzenteile für die Verwendung zu sammeln, solltest du auf frische Blätter und Triebe achten, die keine Anzeichen von Schädigung oder Krankheit aufweisen. Schneide die Stängel mit einer Schere nahe der Basis ab, um das Wachstum neuer Triebe zu fördern.

  • Blätter und Blüten: Sammle sie vorzugsweise an einem trockenen, sonnigen Tag, um hohe Feuchtigkeitsgehalte zu vermeiden.
  • Ätherisches Öl: Gehe sorgfältig vor, denn das Öl befindet sich hauptsächlich in den Blättern und ist leicht flüchtig.

Konservierungsmethoden

Nach der Ernte musst du die Pflanzenteile richtig konservieren, um ihre Inhaltsstoffe zu bewahren:

  • Trocknung: Breite die Pflanzenteile in einer dünnen Schicht an einem luftigen, schattigen Ort aus. Wende sie regelmäßig, um eine gleichmäßige Trocknung zu gewährleisten.
  • Einfrieren: Blätter können auch eingefroren werden, um das ätherische Öl darin zu erhalten.
  • Öl Extraktion: Samen und Blätter können verwendet werden, um das ätherische Öl durch Prozesse wie Destillation oder Kaltpressung zu extrahieren.

Stelle sicher, dass die getrockneten Pflanzenteile in luftdichten Behältern aufbewahrt werden, um Feuchtigkeit und Verlust der aromatischen Qualitäten zu vermeiden.

Häufig gestellte Fragen

Welche Auswirkungen hat der Konsum von Gundermann-Tee auf die psychische Gesundheit?

Der Konsum von Gundermann-Tee kann aufgrund seiner Inhaltsstoffe wie Flavonoide eine beruhigende Wirkung haben. Es wird angenommen, dass er bei Stress und Unruhezuständen unterstützend wirken kann.

Kann die Verwendung von Gundermann-Tinktur Einfluss auf Symptome von Tinnitus haben?

Es gibt keine wissenschaftlich belegten Beweise, dass Gundermann-Tinktur direkt Symptome von Tinnitus beeinflusst. Gundermann wird jedoch traditionell eine entspannende Wirkung zugeschrieben, die indirekt bei Tinnitus unterstützend sein könnte.

Gibt es bekannte Nebenwirkungen bei der Anwendung von Gundelrebe auf der Haut?

Bei der äußerlichen Anwendung von Gundelrebe, wie Gundermann auch genannt wird, kann es in seltenen Fällen zu Hautreizungen kommen. Es ist wichtig, die Haut zunächst auf eine kleine Fläche zu testen.

Inwiefern kann Storchenschnabel die psychische Verfassung beeinflussen?

Storchenschnabel, nicht zu verwechseln mit Gundermann, wird in der Volksmedizin eigene beruhigende Eigenschaften nachgesagt. Seine genauen Effekte auf die psychische Gesundheit sind aber wissenschaftlich nicht ausreichend untersucht.

Wie wirkt sich der Konsum von Vogelmiere auf die mentale Gesundheit aus?

Vogelmiere ist für ihre nahrhaften Eigenschaften bekannt, jedoch gibt es keine spezifischen Belege für eine direkte Wirkung auf die mentale Gesundheit.

Welchen Effekt hat Mädesüß auf das emotionale Wohlbefinden?

Mädesüß enthält Salicylate, die eine schmerzlindernde Wirkung haben können. Dies kann indirekt das emotionale Wohlbefinden verbessern, insbesondere wenn Schmerzen Stress und Unbehagen verursachen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für dein Feedback!

AKTION: Nimm an meiner Umfrage teil und erhalte dafür mein E-Book

Ich habe momentan eine Umfrage laufen, in der es um die Erfahrungen mit Psychopharmaka geht.

Hast du selbst schon ein Antidepressivum, ein Neuroleptikum, ein Benzodiazepin oder ein anderes Psychopharmakon genommen? Dann hilf mir und teile deine Erfahrungen mit uns.

Als Dankeschön erhältst du mein E-Book, das ich normalerweise verkaufen. Details zum E-Book findest du weiter unten.

Kontakt

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Wähle hier bitte den passendsten Grund für deine Anfrage aus.

Schnelle Hilfe?


Falls du Selbstmordgedanken hast und akut Hilfe brauchst: Anlaufstellen wie die Telefonseelsorge (0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222) sind rund um die Uhr für dich erreichbar. Weitere Hilfsangebote findest du hier:

https://www.suizidprophylaxe.de/hilfsangebote/hilfsangebote/


Angelika Happ
Angelika Happ
10/02/2024
Andreas antwortet sehr schnell auf meine Fragen zurück😊👍
Sabine Hunziker
Sabine Hunziker
03/02/2024
Ich habe mir das E-Book bestellt, da ich mit Ängsten in einer depressiven Krise konfrontiert war. Viele Informationen waren hilfreich. Vor allem auch der Abschnitt mit "Antidepressiva langsam und sicher reduzieren",da ich selber mit starken Reduktionssymptomen zu kämpfen hatte.
Veronika Draheim
Veronika Draheim
25/01/2024
Hallo, ich fand die Seite sehr gut geschrieben. Wollte eine Email schreiben, aber die angegebene Adresse wurde nicht gefunden. Bitte um die richtige E-Mail Adresse. Danke im voraus
Giuseppe Serra
Giuseppe Serra
24/01/2024
Zum Glück gibt es Menschen wie Andreas. Ich konnte mit ihm über meine Ängste schreiben (er meldet sich schnell zurück auch bei Fragen zu CBD :-) ). Andreas kann (zumindest bei mir) jemanden beruhigen in gewissen akuten Phasen, wenn alles so aussichtslos aussieht. Vielen Dank Andreas! Viele Erfolg euch allen :)
Heinz Horst
Heinz Horst
12/01/2024
ich bin ein alter Hase, was Depressionen und Angststörungen betrifft. Ich habe den Bericht von Andreas erst vor ein paar Tagen gelesen. Daher kann ich keine Erfolgsmeldung machen. Das werde ich später tun. Allerdings hat mit gefallen, wie spontan Andreas auf meine Fragen reagiert hat. Seine Tipps werde ich nun versuchen umzusetzen. Ich hoffe sehr, dass ich dann auch mal sagen kann, der Weg, den Andreas gegangen ist, war auch mein Weg aus der Angst!!! Ein großes Lob und vielen herzlichen Dank
Alex pp (FreeCopyrightVideos)
Alex pp (FreeCopyrightVideos)
10/08/2023
Der Blog beeindruckt durch seine erstklassigen Inhalte und die tiefe Auseinandersetzung mit den Themen. Jeder Beitrag zeigt eine bemerkenswerte Sorgfalt und Expertise. Es ist immer wieder eine Freude, die neuesten Artikel zu lesen und sich inspirieren zu lassen. Gut gemacht!
Fiona Utzi
Fiona Utzi
14/09/2022
Andreas und sein Blog ist ein Geschenk des Himmels.alles,was darin steht wirkt auf mich authentisch und sehr aufbauend.ich selber bin zwar von von Angstzuständen und dergleichen verschont ,habe jedoch durch eine eklatante Fehldiagnose nach einem Schlaganfall ,8monate Antidepressiva genommen,die meinen Körper mit seinen Nebenwirkungen ruiniert haben.Das Absetzen dieses Teufelszeugs gab mir den Rest.Durch Zufall bin ich auf Andreas Blog gestoßen und dabei auf das Cbdöl, Was die Initialzündung Für eine Wende in meinem Drama ist.ich bin auf dem Weg wieder in ein normales Leben, und bin dem "Zufalll" Unendlich dankbarund nicht zuletzt dem Autor dieses Blogs,der sehr ernsthaft und vertrauenswürdig den Dingen eine angemessene Bedeutung bemisst. Freut Euch also seinen Blog entdeckt zu haben !!!! Und glaubt daran: Alles ist möglich !!!! Angstzustände Angstzustände
Die Film Kitchen Johannes Sandhofer
Die Film Kitchen Johannes Sandhofer
27/06/2022
diese Seite hat mir sehr sehr viel geholfen!
Aerdna neseig
Aerdna neseig
30/05/2022
Die Seite macht auf mich einen gut recherchierten Eindruck. Ich lese immer mal wieder nach, wenn ich etwas zu bestimmten Medikamenten wissen will. Es hilft mir mehr als ein Besuch beim Arzt, da er auf der Blog aus der Betroffenenschiene drauf schaut. Was mir auch gut gefällt, ist die ganzheitliche Information. Es werden die gängigen Psychopharmaka vorgestellt, aber auch Erfahrungen mit Alternativmitteln bis hin zum Zusammenhang zwischen Vagusnerv und psychischen Erkrankungen Inzwischen bin ich auch in der Facebookgruppe und habe Andreas über Messenger eine Frage zu CBD Öl gestellt, diese wurde zügig beantwortet. Für Betroffene mit Angststörung, aber auch für deren Angehörige ist der Blog sehr hilfreich

Meine besten Tipps gegen Ängste und Depressionen

  • Wie du Ängste und Traumata einfach wegklopfen kannst
  • Welche Fehler du beim Absetzen von Antidepressiva und Benzos nicht machen darfst
  • Warum dein Schlafrhythmus so wichtig für deine mentale Gesundheit ist und wie du ihn optimieren kannst 
  • Welche einfache Atemtechnik deinen Sympathikus beruhigt 
  • Wie du deinen Heilnerv, deinen Vagusnerv, stimulieren kannst 
  • Die wirkungsvollsten Supplemente, Vitamine und Mineralstoffe gegen Ängste und Depressionen
  • Die 15 wichtigsten Skills bei Depressionen

Meine Produktempfehlungen

01

CBD-Öl
Swiss FX 10%

02

CBD Öl
CBD Vital 10%

03

tDCS-Therapie
Flow Neuroscience

Meine Geschichte

Du möchtest erfahren, was mir am besten geholfen hat?

Dann lies hier meine Geschichte...

>